Biotechnologie und Biowissenschaft

Bei Anwendungen in einer Vielzahl von Sektoren, waren Biowissenschaften und Biotechnologie die wichtigsten Innovationstreiber der wissensbasierenden Bioölkonomie (KBBE). Dies führte zu neuem Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit in den traditionellen Sektoren wie Lebensmittel und Landwirtschaft. Auch die Schaffung von aufstrebenden Sektoren wie beispielsweise auf bio basierende Produkte und Biokraftstoffe sind darauf zurückzuführen.

Ziel ist es, unser Verständnis der irdischen und aquatischen biologischen Systeme zu verbessern und, noch wichtiger, um dieses Wissen zu nutzen, um technologische Innovationen zu fördern. So kann die Biotechnologie maßgeblich an der Entwicklung von nachhaltigen Produktionsprozessen Produkte auf Basis von nachwachsender Rohstoffen beitragen.

Forschungsbereiche und von der EU geförderte Projekte: Link

 

>> mehr Information <<